COHES   Kunst & Sammlungsmanagement
 
COHES Kunst- und Sammlungssupport ist im Bereich Sammlungsmanagement tätig.
 
COHES berät und unterstützt Privat- und Unternehmenssammlungen bei der Konzeption, Präsentation und Bewahrung sowie Pflege des Bestandes. 
 
In Abgrenzung zum Art Consulting, setzt sich COHES zum Ziel, Sammlungen ohne ausreichende kuratorische und registrarische Betreuung wissenschaftlich zu unterstützen.
 
In den aktiven Sammlungsprozess wird dabei nicht eingegriffen.
 
Ziel ist die langfristige Imagesteigerung und der Prestigegewinn einer Sammlung.
 
 
 
Über COHES
 

COHES wurde 2013 von Marie-Luise Heske mit dem Anliegen gegründet, Erben, Sammlern und Institutionen eine unabhängige Beratung zu bieten und Personalkosten durch projektbezogene Unterstützung in Zeiten sinkender Kulturförderung gering zu halten.   

 

Die Sicherung und Wahrung von Œuvres zeitgenössischer Künstler rückte erst 2015 in den Fokus von COHES und zählt seither zum festen Bestandteil des Leistungskatalogs.

 

Mit viel Engagement, einem guten Netzwerk, fachlichem Know-How und einer Projekt und Projektumfang angemessener Man-Power setzt sich COHES seit 4 Jahren für Kunst und Sammlungen ein.

 

________________________________________________________________________________________

Marie-Luise Heske hat Bildende Kunst, Germanistik und Bildungswissenschaften studiert und lebt mit ihrer Familie in München.

 
NEWSLETTER
 

Regelmäßig informieren wir über aktuelle Ausstellungen, Messen und spannende Projekte. Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, schicken Sie bitte eine Nachricht an newsletter@cohes.de

 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt